FE am Samstag – 25.08.18 – PLZ CH 8126

Samstag | 25.08.18 | 9.30 - 17.00 Uhr

Ein Tageskurs in Funktioneller Entspannung

Die Funktionelle Entspannung ist ein körperorientiertes Verfahren, das sich seit Jahrzehnten in Gesundheitsförderung, Weiterbildung und Therapie bewährt hat. Neben der Progressiven Muskelentspannung (PMR) und dem Autogenen Training (AT) stellt die Funktionelle Entspannung (FE) den dritten, mittlerweile auch wissenschaftlich überprüften Weg dar, sich zu entspannen bzw. zu einem adäquaten (gesunden) Grundtonus zu finden.

Sie werden in diesem Kurs FE-Angebote erlernen, mit denen Sie sich im Alltag beruhigen und entspannen können.

Ziele der FE – Entspannung – Emotionale Entlastung – Abbau von körperlichen Spannungen – Steigerung der Konzentration

Vorteile der FE – Überall und in allen Körperpositionen anwendbar – schnell wirksam – Ist gut in den Alltag integrierbar

Kursinhalt Der Kurs vermittelt die dazu notwendigen „Spielregeln“ der FE und zeigt auf, wie mit Halt, Grenze, Raum, Rhythmus und Pause
gearbeitet werden kann. Ziel ist es, positive und selbstregulierende Körperreaktionen zu unterstützen und selbst zu erzeugen.

Leitung: Irene Bucheli-Zemp, Lehrbeauftragte der A.F.E.
Co-Leitung: Miriam Fahrni www.personare.ch

Veranstaltungsort
Amrop, Morgental 33, CH-8126 Zumikon

Information und Kontakt:
Irene Bucheli-Zemp, Neurofunktionelle Therapie für Sprache, Stimme und Lernen
+41-(0)41-2806665
Mobil +41-(0)79-2614784
irene@buchelly.ch

Zielgruppen
Alle Interessierten (berufsunabhängig)

Max. Teilnehmerzahl: 10

Kosten
180 CHF / bei Kleinstgruppe 200 CHF

Anmeldeschluss
bis 02. August an  irene@buchelly.ch
Das Anmeldeformular kann auf www.buchelly.ch heruntergeladen werden. Der Link lädt ebenfalls das entsprechende pdf herunter.

Bei einer allfälligen Absage muss ein Ersatz gefunden oder die Hälfte der Kosten bezahlt werden.

 

Kommentare sind geschlossen.